LÖFFLER-ENDURANCE-TEAM:
ACHLEITNER LISA

Heute stellen wir euch Achleitner Lisa aus unserem LÖFFLER-ENDURANCE-TEAM vor. Die begeisterte Wintersportlerin hat uns 7 Fragen beantwortet.  

 

 1) Welchen Sport übst du aus und wie bist du dazu gekommen?

Langlaufen - Als kleines Mädchen „trainierte“ ich immer bei unserem Laufverein im Dorf mit und bin auch viele Rennen im Sommer gelaufen. Mit 13 Jahren wollte ich dann einmal Langlaufen als effektives Training für den Laufsport ausprobieren und es gefiel mir so sehr, dass ich gleich im selben Winter bei den ersten Langlaufrennen startete.  

 2)  Beschreibe dich in max. fünf Wörtern:

Ehrgeizig, Gut gelaunt, Offen, Grübchen

 3) Was machst du abseits dem Sport?

Karten spielen, viel mit Freunden unternehmen, Essen ;-)

 4) Was sind deine sportlichen Pläne für 2018?

Ziel wäre erster Weltcupstart und Top 20 Platzierung bei der U23 WM in der Schweiz.

 

LÖFFLER-ENDURANCE-TEAM: 
ACHLEITNER LISA

 5) Wie sieht momentan dein Trainingsalltag aus? Verrate uns eine Lieblingsübung aus deinem Training.

Momentan trainiere ich in der Ramsau am Dachstein und absolviere zahlreiche schnelle Trainings auf den Skirollern. Ab November bin ich mit der Damen Trainingsgruppe des ÖSV auf einem zweiwöchigen Trainingskurs in Finnland, um einige Schneekilometer zu sammeln.

Am liebsten sprinte ich mit den Skating Rollern. Generell mag ich es gerne wenn wir schnelle Einheiten machen und man sich dabei so richtig quälen kann.

 6) Was verbindest du mit LÖFFLER? Made for better – was bedeutet das für dich?

Eine heimische Sport-Marke mit super Qualität. Made for better – weil Löffler dir hilft im Sport deine maximale Leistung abzurufen

 7) LÖFFLER-Endurance-Team: was bedeutet das für dich Teammitglied zu sein?

Es ist eine große Ehre für mich die neuesten Produkte zu testen und dabei zu helfen, diese zu verbessern. Wir sind ein junges und motiviertes Team und werden uns sicher im Winter bei den Rennen gegenseitig pushen können.