Warum Funktionsunterwäsche auch im Sommer sinnvoll ist

Funktionsunterwäsche in der Sommerhitze? Das klingt für viele Sportlerinnen und Sportler immer noch sehr ungewöhnlich. Warum Sportunterwäsche gerade im Sommer sehr angenehm ist und welche Vorteile sie bietet, klären wir in diesem Blogartikel.

Klimaregulierende Funktion von Sportbekleidung

Bei hohen Temperaturen oder großer Anstrengung sorgt unser Körper durch ein geniales System dafür, dass er nicht überhitzt. Er produziert Schweiß (bis zu 1,5 Liter pro Stunde). Der Schweiß entzieht dem Körper durch Verdunstung Wärme, hat also einen Kühleffekt und damit eine Regulierung der Körpertemperatur zur Folge. Hierfür ist jedoch die richtige Funktionsunterwäsche im Sommer entscheidend:

  • Schweiß kann nur dann kühlend wirken, wenn er tatsächlich verdunstet. Wird die Verdunstung durch falsche Kleidung behindert, funktioniert die Kühlung nicht mehr ausreichend. Die Leistungsfähigkeit ist entsprechend eingeschränkt. Die Verdunstung von Schweiß muss durch die Kleidung unterstützt werden. Um die Verdunstung zu beschleunigen, verteilen die Fasern im Gewebe die Feuchtigkeit großflächig.
  • Überschüssiger, verbrauchter Schweiß muss von der Haut abtransportiert und nach außen abgegeben werden. Funktionstextilien müssen den Schweiß vom Körper wegleiten, damit der Körper weiter schwitzen und damit kühlen kann.
Frau und Mann tragen Funktionsunterwäsche Frau und Mann tragen Funktionsunterwäsche Frau und Mann tragen Funktionsunterwäsche Frau und Mann tragen Funktionsunterwäsche
Damen W SINGLET TRANSTEX® LIGHT+ & Herren M SINGLET GRID TRANSTEX® LIGHT
Frau mit schwarzem trägerlosem Funktionsunterhemd Frau mit schwarzem trägerlosem Funktionsunterhemd Frau mit schwarzem trägerlosem Funktionsunterhemd Frau mit schwarzem trägerlosem Funktionsunterhemd
W SINGLET TRANSTEX® LIGHT
Mann radelt mit Rennrad bergauf, trägt unter dem Radtrikot Funktionsunterhemd Mann radelt mit Rennrad bergauf, trägt unter dem Radtrikot Funktionsunterhemd Mann radelt mit Rennrad bergauf, trägt unter dem Radtrikot Funktionsunterhemd Mann radelt mit Rennrad bergauf, trägt unter dem Radtrikot Funktionsunterhemd
M SINGLET GRID TRANSTEX® LIGHT

Vorteile der Löffler transtex® Funktionsunterwäsche.

transtex® wird aus Polypropylen hergestellt. Polypropylen ist die leichteste synthetische Faser, sie schwimmt sogar auf Wasser und nimmt selbst beinahe zu 0 % Feuchtigkeit auf. Deshalb …

  • … transportiert sie transtex® Schweiß besser und schneller als jedes andere Material
  • … bleibt die Haut angenehm trocken, was sich gut anfühlt und Erkältungen und Muskelverspannungen vorbeugt.
  • … entstehen keine Gerüche. transtex® benötigt keine chemische Ausrüstung oder umstrittene Silberionen. Das ist besonders wichtig bei Unterwäsche, die direkt auf der Haut getragen wird.

Verschiedene transtex® Materialien

TRANSTEX® LIGHT+

Die leichteste transtex® Wäsche überzeugt durch ihre luftige Netzstruktur und ist damit ideal für Temperaturen bis 30 Grad. Für schnellsten Feuchtigkeitstransport bei optimaler, kühlender Ventilation sorgt die einlagige, hochfunktionelle Klimafaser aus 100% Polypropylen mit extraleichter Netzstruktur. Zudem ist das Polypropylengarn geruchsneutral und frei von chemischen Zusätzen. Optimale Sportunterwäsche bei Hitze und hoher Intensität.

  • Extraleichte Netzstruktur
  • Für hochsportliche, anaerobe Aktivität
  • Klimaregulierend durch Feuchtigkeitstransport
  • Schnell trocknend
  • Exklusiv in Ried gestrickt
Produkte ansehen
Schwarzes trägerloses Funktionsunterhemd für Herren Schwarzes trägerloses Funktionsunterhemd für Herren

TRANSTEX® LIGHT

Die Klimafaser aus 100 % Polypropylen transportiert den Schweiß schnell von der Haut weg, bleibt aber selbst dauerhaft trocken und geruchsneutral, ohne chemische Zusätze. Die Strickbindung ist robust mit hoher Elastizität. Das sorgt für eine optimale Passform und maximale Bewegungsfreiheit. Weiche Garne sorgen für ein angenehmes, atmungsaktives Tragegefühl bei jedem Wetter. Eine vielseitige Ganzjahres-Sportunterwäsche, optimal für wärmere Temperaturen.

  • Leichtes 3D-Gestrick
  • Für sportliche Aktivität
  • Klimaregulierend durch Feuchtigkeitstransport
  • Schnell trocknend
Jetzt entdecken
Damen Funktionsunterhose schwarz Damen Funktionsunterhose schwarz

transtex® Funktionsunterwäsche für den Sommer erklärt:

In diesem Video erklärt unser Produktmanager Dominique die transtex® Funktionsweise und die unterschiedlichen Wärmestufen des Materials.

Funktionsunterwäsche macht auch im Sommer Sinn. Sie hält den Körper trocken und reguliert so wie eine intelligente Klimaanlage die Körpertemperatur. Durch die verschiedenen transtex® Stoffe bietet Löffler funktionelle Unterwäsche für jede schweißtreibende Aktivität, egal ob beim Radfahren, Speedhiking oder Wandern.

Ähnliche News

Tipps
Entdecke die perfekte Skiunterwäsche für Herren: Pistenkomfort beginnt hier.

Winterzeit ist Skizeit! Doch bevor man sich auf die Pisten Österreichs stürzt, ist es wichtig, sich von innen nach außen warm und komfortabel zu halten. Die richtige Skiunterwäsche spielt dabei eine zentrale Rolle. Doch welche Skiunterwäsche ist die richtige für dich? Wir haben einige Tipps und Empfehlungen für dich zusammengestellt, damit du bestens vorbereitet in dein Skiabenteuer starten kannst.

Jetzt lesen
Löffler-Welt
Nie wieder frieren: Wie Thermounterwäsche Herren durch den Winter hilft!

Kälte? Kein Problem! – Entdecke die Revolution im Kleiderschrank: Unsere Thermo-Funktionsunterwäsche für Herren lässt Dich die Kälte vergessen und Deine sportlichen Abenteuer in vollen Zügen genießen!
Hier im exklusiven Überblick lüften wir alle Geheimnisse und Vorteile dieses unverzichtbaren Begleiters – lass Dich überraschen!

Jetzt lesen
Tipps
Laufen wenn die Blätter fallen: Der perfekte Kleidungsmix für Herbstläufe.

Der Herbst ist zu kalt und ungemütlich zum Laufen? Von wegen! In unserer neuen Running-Kollektion findest du die perfekte Laufbekleidung für den Herbst.

Jetzt lesen
Tipps
Langlaufhosen für Herren: 6 Tipps für die perfekte Hose

Langlaufen ist ein anstrengender, bewegungsintensiver, schweißtreibender und athletischer Outdoorsport, bei dem man schnell ins Schwitzen kommt. Dass unter diesen Umständen und bei kühlen Temperaturen die richtige Bekleidung eine zentrale Rolle spielt, liegt auf der Hand.

Jetzt lesen
Tipps
Lange Radhosen: treue Begleiter im Herbstwetter

Die kalten Monate sind keine Ausrede mehr, das Rennrad stehen zu lassen! Mit der richtigen Radbekleidung trotzt du Wind und Wetter. Hier kommt die lange Radhose ins Spiel, dein Ticket für ungetrübten Fahrspaß im Herbst und Winter.

Jetzt lesen