Langlaufen in der Steiermark

Tief verschneite Landschaften, glasklare Bergluft und traumhafte Panoramen findet man in den 15 Langlaufregionen, die mit dem Loipengütesiegel des Skiverbandes. Man spürt den Körper und findet seinen persönlichen Rhythmus – ganz nach dem Motto „Stress und Hektik hinter sich lassen, Vitalität und Ausdauer stärken.“

Langlaufen ist eine abenteuerliche Reise mit zwei Zielen: Es führt einerseits durch die schönsten Winterlandschaften der Steiermark und andererseits den Langläufer zu sich selbst.

Fakten zum Langlaufen:

  • Es werden 600 Muskeln gleichzeitig beansprucht und ist die wohl gesündeste Art, Herz und Kreislauf anzuregen.
  • Es schont die Gelenke und ermöglicht, durch Bewegung an der frischen Luft in einer Stunde zwischen 500 und 700 Kalorien zu verbrennen.

„Das Besondere am Langlaufsport ist aber, dass man den Kopf wunderbar freibekommt“, so Alois Stadlober, sportlicher Leiter Langlauf beim ÖSV. „Nicht nur bleibt man so in der Spur, auch der Stress des Alltags bleibt auf der Strecke liegen.“

© Steiermark Tourismus Ikarus.cc
© Steiermark Tourismus Ikarus.cc

Ausgezeichnet Langlaufen in der Steiermark mit dem Loipengütesiegel

Das Loipengütesiegel ist eine Auszeichnung, mit der sich nur die Besten rühmen dürfen. Die insgesamt 15 Langlauf-Regionen erfüllen strenge Kriterien, die regelmäßig überprüft werden.

Gewinnspiel:

2 Urlaubspakete für jeweils 2 Personen für 3 Nächte in einem 3-4*Hotel inkl. Frühstück + je 1 Aktivleistung Info: Gültigkeit der Gutscheine mind. 12 Monate, auf Anfrage nach Verfügbarkeit

 

Mehr Informationen rund um das Thema Langlaufen in der Steiermark.

Ramsau am Dachstein

Ramsau am Dachstein in der Region Schladming-Dachstein, bekannt als das nordische Eldorado Österreichs, punktet mit einem Loipennetz der Extraklasse. Mit einer Gesamtlänge von 220 km erstreckt sich das Loipennetz in einer Höhenlage von 1.100 bis 2.700 m in sämtlichen Schwierigkeitsstufen. Durch die neue Kombibahn auf den Rittisberg können ab kommendem Winter mehrere Personen pro Stunde auf den Berg gebracht werden und es wird somit auch der Betrieb einer Loipe möglich. Die Schleife verläuft von der Bergstation der neuen Rittisbergbahn auf 1 500 m Seehöhe in Richtung Rittisberg-Gipfel und wieder zurück. Die Loipe wird sicherlich ein Highlight für die Landschaftsgenießer unter den Langläufern mit einzigartigen Ausblicken in die Dachstein-Südwände auf das Ramsauer Plateau und in die Schladminger Tauern.

Oststeiermark

Mitten in der Region Joglland-Waldheimat im Herzen der Oststeiermark liegt die Jogllandloipe auf 1.200 m Seehöhe. Schneesicher durch Beschneiungsanlagen und die Möglichkeit auch abends seine Spuren zu ziehen, gibt es dank Flutlicht jeden Dienstag und Donnerstag von 18 bis 21 Uhr. Im Naturpark Almenland, nördlich von Graz finden begeisterte Langläufer ein kleines, aber feines Langlaufparadies mit einer Gesamtlänge von 29 km.

Ausseerland-Salzkammergut

Vier Langlaufgebiete, eine traumhafte Landschaft, Schneesicherheit und fantastische Thermen und Bäder warten nur darauf in Anspruch genommen zu werden. Mit einer Gesamtlänge von 258 km und 19 Loipen herrschen auf einer Seehöhe zwischen 659 und 1.650 m optimale Langlaufbedingungen. Der perfekte Langlaufgenuss wartet in Bad Mitterndorf. Direkt neben der Grimming Therme steigt man in ein 145 km langes Loipennetz, um danach die Muskeln in der Sauna oder bei einer Massage wieder aufzulockern.

Ähnliche News

Tipps
Entdecke die perfekte Skiunterwäsche für Herren: Pistenkomfort beginnt hier.

Winterzeit ist Skizeit! Doch bevor man sich auf die Pisten Österreichs stürzt, ist es wichtig, sich von innen nach außen warm und komfortabel zu halten. Die richtige Skiunterwäsche spielt dabei eine zentrale Rolle. Doch welche Skiunterwäsche ist die richtige für dich? Wir haben einige Tipps und Empfehlungen für dich zusammengestellt, damit du bestens vorbereitet in dein Skiabenteuer starten kannst.

Jetzt lesen
Löffler-Welt
Nie wieder frieren: Wie Thermounterwäsche Herren durch den Winter hilft!

Kälte? Kein Problem! – Entdecke die Revolution im Kleiderschrank: Unsere Thermo-Funktionsunterwäsche für Herren lässt Dich die Kälte vergessen und Deine sportlichen Abenteuer in vollen Zügen genießen!
Hier im exklusiven Überblick lüften wir alle Geheimnisse und Vorteile dieses unverzichtbaren Begleiters – lass Dich überraschen!

Jetzt lesen
Tipps
Laufen wenn die Blätter fallen: Der perfekte Kleidungsmix für Herbstläufe.

Der Herbst ist zu kalt und ungemütlich zum Laufen? Von wegen! In unserer neuen Running-Kollektion findest du die perfekte Laufbekleidung für den Herbst.

Jetzt lesen
Tipps
Langlaufhosen für Herren: 6 Tipps für die perfekte Hose

Langlaufen ist ein anstrengender, bewegungsintensiver, schweißtreibender und athletischer Outdoorsport, bei dem man schnell ins Schwitzen kommt. Dass unter diesen Umständen und bei kühlen Temperaturen die richtige Bekleidung eine zentrale Rolle spielt, liegt auf der Hand.

Jetzt lesen
Tipps
Lange Radhosen: treue Begleiter im Herbstwetter

Die kalten Monate sind keine Ausrede mehr, das Rennrad stehen zu lassen! Mit der richtigen Radbekleidung trotzt du Wind und Wetter. Hier kommt die lange Radhose ins Spiel, dein Ticket für ungetrübten Fahrspaß im Herbst und Winter.

Jetzt lesen