Qualität

Qualität wird heute beim Einkauf oft für selbstverständlich gehalten, doch sie ist längst nicht Standard. Für uns bei Löffler ist klar: Hohe Qualität entsteht durch außergewöhnliche Leistungen.

Unsere wichtigsten Qualitätsassets:

Eigene Strickerei

Wir entwickeln unsere Stoffe in der eigenen Strickerei und haben daher den allergrößten Teil der Herstellungskette selbst in der Hand. Das erlaubt uns ein tieferes Verständnis der Stoffe, wie sie sich verhalten und wie man sie verarbeiten kann.

Strenge Qualitätssicherung über den gesamten Prozess

Bei der Stoffherstellung, nach jedem Arbeitsschritt (Strickerei, Ausrüstung, Zuschnitt, Näherei) und noch einmal beim fertigen Produkt.

Fertigung in Österreich/Europa

Fertigung in Österreich und Europa, zu größten Teilen in unseren eigenen Werken (Ried/Oberösterreich, Trjawna/Bulgarien)

1,3 Mio. produzierte Stück pro jahr

Jährlich produzieren wir verantwortungsvoll und regional 1,3 Millionen Teile Funktionsbekleidung. Jedes einzelne Stück wird nach Fertigstellung sorgfältig geprüft und nach eigens entwickelten Qualitätsstandards getestet.

0.24% jährliche Reklamationsquote

Nur rund 2.400 Stück der jährlich produzierten Ware kommen zu uns retour. Wir begutachten jede Reklamation genau und nehmen dies als Anstoß zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte.

65% der jährlichen Reklamationen werden repariert

Nach Prüfung der eingesandten Reklamationen, werden 1.500 Artikel in unserer hauseigenen Servicewerkstatt repariert. So werden wertvolle Ressourcen geschont und der Lebenszyklus unserer Produkte erneut verlängert.

40 Jahre und mehr im Spitzensport

Sieger tragen Löffler. Seit vielen Jahrzehnten vertrauen Spitzensportler von ÖSV und DSV auf qualitative Funktionsbekleidung. Für höchste Ansprüche und Spitzenleistungen von morgen.

Werk Ried
Werk Ried
Werk Ried